Vermittlungsdienst mit dem Schreibtelefon

1. Gratis-Nummer 0800 69 60 60 anrufen

Selbstverständlich bleibt bis auf weiteres auch die Vermittlung mit dem Schreibtelefon möglich!

Für die Benützung der Vermittlung rufen Sie einfach mit dem Schreibtelefon die Vermittlung unter der GRATIS-Nummer 0800 69 60 60 an. (Die gleiche Nummer gilt auch für hörende Anrufer!)

Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten!
Es gelten die gleichen Öffnungszeiten wie bei der Online-Vermittlung im Internet.



2. Wen möchten Sie anrufen?

Am Schreibtelefon meldet sich die Bell-Vermittlung und Sie werden von einem unserer MitarbeiterInnen begrüsst. Bitte schreiben Sie, wen Sie anrufen wollen: Name und Telefonnummer der hörenden Person. Und bitte tippen Sie auch gleich, was Sie der hörenden Person mitteilen wollen. Damit die Vermittlung Ihren Text sofort vorlesen kann, wenn die Verbindung hergestellt ist.



3. Sie werden verbunden

Die Vermittlung wird über die Telefonleitung die Verbindung herstellen und dann das Gespräch dolmetschen. Die Vermittlung liest dem hörenden Teilnehmer vor, was Sie auf dem Schreibtelefon tippen und schreibt Ihnen sofort zurück, was die hörende Person spricht. So ist ein rascher Dialog möglich, beinahe gleich, wie es unter hörenden Teilnehmern mit dem Sprechtelefon auch sonst funktioniert.